© SWUP GmbH

Landschaftsplanerischer Wettbewerb zum Freiraum am Schäfersee

28.05.2018

© S.T.E.R.N. GmbH

Die denkmalgeschützte Volksparkanlage des Schäfersees der 1920er Jahre ist heute ein beliebtes Ausflugsziel und erfüllt wichtige Naherholungsfunktionen für die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils Reinickendorf Ost. Im Fördergebiet „Aktives Zentrum Residenzstraße" soll die Parkanlage im Rahmen eines von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Reinickendorf durchgeführten landschaftsplanerischen Wettbewerb gestalterisch und funktional neu gedacht sowie in ihren bestehenden Qualitäten gestärkt werden. Dabei spielt die Verknüpfung von Parkanlage und Geschäftsstraße eine wichtige Rolle.

20 Büros werden im Sommer 2018 aufgefordert, auf Grundlage der Wettbewerbsaufgabe Entwürfe zu erarbeiten. Eine Jury wird die Beiträge bewerten und dem Bezirk einen Entwurf zur baulichen Umsetzung empfehlen.

Für die Öffentlichkeit wird es einen Tag vor der Preisgerichtssitzung die Möglichkeit geben im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung die Wettbewerbsergebnisse vorab anzusehen und zu diskutieren.

Nähere Informationen dazu folgen.

 

Luftbild: © Eigene Darstellung; Kartengrundlage: Geoportal

Zurück