ics -->
© SWUP GmbH

Aktuelles

Damit Gesundheitsbewusste einen Überblick über das vielfältige Angebot rund um die Residenzstraße bekommen, steht nun der neue Gesundheitskompass als Broschüre zur

Der Fachbereich Kunst und Geschichte des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin vergibt für das Jahr 2021 wieder Mittel im Rahmen des Projektfonds Kulturelle Bildung

Für das Jahr 2021 stehen erneut Fördergelder von insgesamt 17.000 € für verschiedene Projekte zur Verfügung. Bewerben Sie sich noch bis zum 14.02.2021

© Grieger Harzer Landschaftsarchitekten

Der Siegerentwurf für die Umgestaltung des Franz-Neumann-Platzes steht seit Juli 2020 fest. Inzwischen wurde das Sieger-Büros Grieger Harzer Landschaftsarchitekten

Neue Fahrradabstellbügel am Vierwaldstätter Weg / Rütlistraße © Philipp Schulz

Neue Fahrradabstellbügel für das Lebendige Zentrum Residenzstraße. Zum Jahresende 2020 konnten mit Fördermitteln insgesamt 37 neue Fahrradabstellbügel im Gebiet der

© AG.URBAN

Die Sauberkeitskampagne für das Gebiet der Residenzstraße ist gestartet. Mehrere Aktionen und Maßnahmen sind geplant

© Philipp Schumann

Auch in diesem Jahr öffnet sich vom 1. bis zum 24. Dezember wieder jeweils eine Tür in einem Geschäft an der Residenzstraße.

Für das Jahr 2021 stehen erneut Fördergelder von insgesamt 17.000 € für verschiedene Projekte zur Verfügung.

© Florina Limberg

Dieses Jahr fand das Musikfestival "Klangstraße" mal etwas anders statt.

© Grieger Harzer Landschaftsarchitekten

Der Siegerentwurf des freiraumplanerischen Wettbewerbs Franz-Neumann-Platz wird vom vom 15.10.2020 bis zum 15.11.2020 in der Bibliothek am Schäfersee ausgestellt.

© 123comics

Am Freitag, 9. Oktober 2020, von 17 bis 22 Uhr wird die Klangstraße dieses Jahr als LIVESTREAM auf www.klangstrasse-resi.de stattfinden. Werfen Sie einen Blick auf das Pr

Hier erhalten Sie wichtige Informationen zum neuen Landesprogramm "Ehrenamts- und Vereinshilfen zur Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie" (Soforthilfe X)

© Grieger Harzer Landschaftsarchitekten

Der freiraumplanerische Wettbewerb zur Umgestaltung des Franz-Neumann-Platzes ist entschieden!

© Philipp Schumann

Für das kleine Kioskgebäude wird nun auf Wunsch von Bürgerinnen und Bürger die Unterbringung neuer Nutzungen geprüft.

© Philipp Schumann

Nach längerer Vorbereitungszeit wurden die Planungen für die energetische und barrierefreie Sanierung der Bibliothek aufgenommen.

© S.T.E.R.N. GmbH

Am 22.07.2020 findet die Ausstellung der Ergebnisse des freiraumplanerischen Wettbewerbs zur Umgestaltung des Franz-Neumann-Platzes statt.

© Philipp Schumann

Vom 6. Juli bis zum 7. August 2020 finden keine Veranstaltungen im M5 statt.

© Geschäftsstraßenmanagement

Auch in diesem Sommer verschönern wieder farbenfrohe Geranien den Mittelstreifen der Residenzstraße.

© Philipp Schumann

Für die Baumaßnahmen zur Verbesserung der Zugänglichkeit an den U-Bahnhöfen Franz-Neumann-Platz und Residenzstraße wurden neue Fertigstellungstermine bestimmt.

© Philipp Schumann

Nach wochenlanger Schließung dürfen Jugendfreizeiteinrichtungen seit letzter Woche wieder öffnen!

Aufgrund der Einschränkungen durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen des neuartigen Corona-Virus wird den Entwurfsverfassern mehr Zeit zur Bearbeitung der

In Zeiten von Corona und den damit einhergehenden Vorsorgemaßnahmen und Kontaktbeschränkungen gibt es viele vor allem ehrenamtliche Unterstützungsmöglichkeiten. Auch

Hier erhalten Sie wichtige Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten sowie zu erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus!

Aufgrund der aktuellen Lage und weiteren Vorkehrungen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus hat sich die Senatsverwaltung dazu entschlossen, dass der Tag der

© Philipp Schumann

Aufgrund der Corona-Vorsorge finden vorerst bis Anfang Mai keine Veranstaltungen im M5 statt.
Wir bitten um Ihr Veständnis!

© S.T.E.R.N. GmbH (Luftbild: Geoportal Berlin)

Der Franz-Neuman-Platz soll im Rahmen eines freiraumplanerischen Wettbewerbs umgestaltet werden. Seit dem 16.03.2020 können interessierte Büros

© S.T.E.R.N. GmbH

Anfang März findet die nun schon 10. Sitzung des Gebietsgremiums statt.

© Tanja Bethke

Für das Jahr 2020 stehen erneut Fördergelder von insgesamt 15.000 € für verschiedene Projekte zur Verfügung.

© S.T.E.R.N. GmbH (Luftbild: Geoportal Berlin)

Der Franz-Neuman-Platz soll im Rahmen eines freiraumplanerischen Wettbewerbs umgestaltet werden.

© Philipp Schumann

Auch in diesem Jahr öffnet sich vom 1. bis zum 24. Dezember wieder jeweils eine Tür in einem Geschäft der Residenzstraße.

© S.T.E.R.N. GmbH

In Kooperation mit dem Verein Zukunft Resi rundherum e.V., dem Künstler Thomas E.J. Klasen und resiART wird das Lichterprojekt von 2017 wiederholt.

© Planergemeinschaft

Die Stiftung Dialog und Soziale Gesundheit und ihre Partner laden Sie herzlich ein zur Eröffnung des Kultur- und Dialograums "M5" in der Markstraße 5.

© Philipp Schumann

Eine nachhaltige und geruchlose Ökotoilette wird testweise für einige Monate auf dem Franz-Neumann-Platz aufgestellt sein.

© Philipp Schumann

Seit Juli 2019 sind mehrere Parkläufer täglich am Schäfersee unterwegs, um Müll, Vandalismus und Konflikte zu minimieren.

© Antonia Richter

Auch 2019 verschlug es wieder zahlreiche Musikbegeisterte zum Musikfestival "Klangstraße" an der Residenzstraße.

© Florina Limberg

Am 11. Oktober 2019 ist es wieder soweit: die "Resi" wird erneut zur Klangstraße!

© Planergemeinschaft

Sie haben es vielleicht bereits bemerkt: auf der Residenzstraße herrscht nun in beide Richtungen Tempo 30!

 

© QM Letteplatz

Wohnst du im Lettekiez und bist mindestens 16 Jahre alt? Dann werde Teil des Quartiersrats und entscheide über wichtige Projekte in der Nachbarschaft mit.

© Philipp Schumann

Was finden sie gut, was kann besser werden? Ihre Mitwirkung an der integrierten Sportentwicklungsplanung ist gefragt.

© Philipp Schumann

Hier gibt es Infos zum Programm Sport im Klemkepark der Füchse Berlin Reinickendorf.

© Philipp Schumann

Hier gibt es alle Infos zum Programm im Haus am See während der Sommerferien.

© S.T.E.R.N. GmbH (Luftbild: Geoportal Berlin)

Der Siegerentwurf des landschaftsplanerischen Wettbewerbs zum Freiraum am Schäfersee steht  fest. Die Planungen gehen weiter.

© S.T.E.R.N. GmbH

Nach zwei Jahren Amtszeit wurde das Beteiligungsgremiums erfolgreich neugewählt.

© Philipp Schumann

Am Samstag findet auf dem Franz-Neumann-Platz eine Aktion zur Ideensammlung zur Umgestaltung des Platzes als Wettbewerbsvorbereitung statt.

© Philipp Schumann

Ab sofort gibt es eine kostenlose Mieterberatung für die Bewohnerschaft in dem sozialen Erhaltungsgebiet um den Letteplatz.

© georg+georg
© Vitanas Senioren Centrum

Auch in 2019 gibt es wieder mehrere interessante Projekte, die durch den Gebietsfonds des Aktiven Zentrums unterstützt werden.

© Philipp Schumann

Jeden Donnerstag zwischen 10 Uhr und 17 Uhr ist das Geschäftsstraßenmanagement nun im ehemaligen Maya & Calas anzutreffen.

© Philipp Schumann

Das Geschäftsstraßenkonzept für die Residenzstraße wurde im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt. Die Ergebnisse finden Sie hier.

© S.T.E.R.N. GmbH

Nach zwei Jahren Amtszeit steht in diesem Jahr die Neuwahl des Beteiligungsgremiums an.

© S.T.E.R.N. GmbH (Luftbild: Geoportal Berlin)

Die Ergebnisse des Wettbewerbs zum Freiraum am Schäfersee sind nun auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen dokumentiert.

© Tanja Bethke

Der Verein der Geschäftsleute der Residenzstraße setzt sich auch in diesem Winter ein, um notleidende Menschen zu unterstützen.

Nun ist sie da: die Website des Vereins „Zukunft Resi – rundherum e.V.“. Hier gibt's den Link.

© S.T.E.R.N. GmbH (Luftbild: Geoportal Berlin)

Neunköpfige Jury kürt einstimmig den Sieger des landschaftsplanerischen Wettbewerbs Schäfersee.

Die 24 Gewinnerinnen und Gewinner der Adventsaktion sind ausgelost.

© Philipp Schumann

Der Entwurf des Konzeptes zur Verbesserung der Situation des Fuß- und Radverkehrs im Quartier wird auf einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt.

© S.T.E.R.N. GmbH (Luftbild: Geoportal Berlin)

Am 12. November 2018 fand die öffentliche Bürgerveranstaltung zur Diskussion der eingereichten Entwürfe des landschaftsplanerischen Wettbewerbs zum Freiraum am Schäfersee

© Tanja Bethke

Für das Jahr 2019 stehen erneut Fördergelder von insgesamt 15.000 € für verschiedene Projekte zur Verfügung.

© Florina Limberg

Auch 2018 konnte wieder eine erfolgreiche Fortsetzung der "Klangstraße" auf die Beine gestellt werden.

Nun ist sie da: die neue Website des Aktiven Zentrums Residenzstraße! Die Adresse bleibt, die Inhalte ändern sich.

© Bezirksamt Reinickendorf

Öffentliche Auslegung des Entwurfs zum Zentren- und Einzelhandelskonzept für den Bezirk Reinickendorf von Berlin vom 13. August 2018 bis einschließlich 12. September

Damit Gesundheitsbewusste einen Überblick über das vielfältige Angebot rund um die Residenzstraße bekommen, steht nun der Gesundheitskompass als Broschüre zur Verfügung.

© S.T.E.R.N. GmbH

Die denkmalgeschützte Volksparkanlage des Schäfersees der 1920er Jahre ist heute ein beliebtes Ausflugsziel und erfüllt wichtige Naherholungsfunktionen für die

© Tanja Bethke

Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle die Ergebnisse zum Aufruf des Gebietsfonds Residenzstraße 2018 vorstellen zu dürfen.

Mit dem Gebietsfonds können für das Aktive

© Tanja Bethke

Auch in diesem Jahr wurde wieder ein wunderbares Osterfest auf dem Gelände von Blumen Ritter durchgeführt. Verantwortlich für die Oragisation und Durchführung war, wie

Aktuell wird eine Rahmenkonzeption für die zentralen Grün- und Freiflächen im „Aktive-Zentrum"-Gebiet Residenzstraße erarbeitet. Das hierfür beauftragte Büro SWUP GmbH

Die SWUP GmbH ist mit der Erarbeitung der Rahmenkonzeption für die zentralen Grün- und Freiflächen im „Aktive-Zentrum"-Gebiet Residenzstraße beauftragt. Dabei werden

Insgesamt wurden 2017 elf Anträge eingereicht.  Eine Jury aus Mitgliedern des frisch gewählten Gebietsgremiums bewertete die Anträge und bestimmte die

Blech und Schwafel bei der Klangstraße 2017; © Antonia Richter www.gatonia.de

Auch 2017 konnte wir eine Fortsetzung von "Klangstraße" auf die Beine stellen.

Es war ein wundervoller und erfolgreicher Tag! Wie bei den beiden vorherigen Ausgaben haben

Ein weiteres Format wird im September den jährlichen Veranstaltungskalender rund um die Residenzstraße bereichern. Erstmals werden in der Residenzstraße und in den

Um verschiedene Einrichtungen im Aktiven Zentrum Residenzstraße kennenzulernen tagt das Gebietsgremium, die Interessenvertretung für die Belange der Akteure im Gebiet,

Am 25. Januar 2017 fand in der Bibliothek am Schäfersee die Wahl zum Gebietsgremium im Aktiven Zentrum Residenzstraße statt.

Das „Resi" ist zunehmend sichtbar! Vielen ist sicher bereits der strahlende Leuchtschriftzug auf dem Kiosk im Eingangsbereich des Schäfersees aufgefallen. Mit Hilfe des

Auch die Residenzstraße wird in der Vorweihnachtszeit im Lichterglanz erstrahlen. Nicht nur die Anwohner*innen der Residenzstraße wünschten sich eine weihnachtlich

Die Residenzstraße soll baulich umgestaltet werden. Aber nicht sofort - der Baubeginn ist voraussichtlich erst 2019 -, da zuvor mehrstufige Abstimmungsprozesse und

Öffentliche Abschlussveranstaltung zum Rahmenkonzept Umbau Residenzstraße

Wie kann aus der Residenzstraße eine lebendige und attraktive Einkaufsstraße werden? Am Mittwo

Chansons vor der Kuchentheke, Jazz im Frisiersalon, spanische Klänge zwischen Schnittblumen, Rock hinter Rennrädern, poetische Lieder unter Bücherregalen oder Ska auf

© Planergemeinschaft eG

Der Verein „Zukunft Resi - rundherum" und die ansässigen Geschäftsleute feierten am 26. und 27. August gemeinsam mit den Reinickendorfern und Reinickendorferinnen "140

Bereits zum 12. Mal veranstaltet die regionale Arbeitsgemeinschaft der Jugendhilfe, kurz Kiezrunde genannt, ihr alljährliches Familienfest am Schäfersee in

Am Donnerstag den 7. Juli 2016 lud Martin Lambert, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Umwelt, Ordnung und Gewerbe, interessierte Bürgerinnen und Bürger,

Am Freitag, dem 03. Juni 2016 ab 14 Uhr bis ca. 19 Uhr findet auf dem Letteplatz das nunmehr 9. Lettefest statt. Längst ist das Fest zu einer Tradition im Lettekiez

vom 4. Mai bis 30. September immer mittwochs und freitags zwischen 15 und 19 Uhr auf dem Letteplatz
... und in den Ferien auch montags!
 

Das Lette-Bündnis,

Wir freuen uns, Ihnen an dieser Stelle die Ergebnisse zum Aufruf des Gebietsfonds Residenzstraße 2016 vorstellen zu dürfen.

Zum Stichtag 4. März wurden insgesamt sechs

Pünktlich zum Frühlingsanfang hat der Verein "Zukunft Resi - rundherum", mit tatkräftiger Unterstützung durch den Baustadtrat Herrn Lambert, dem Straßen- und